Home
 
 Golf & Etikette

 Golfregeln
 Am Abschlag
 Das Fairway
 Das Rough
 Der Bunker
 Die Wasserhindernisse
 Das Grün
 Erleichterungen
 Naturstoffe/Hemmnisse
 ungewöhnlicher Boden
 Der Golfball
 Der Golfschläger
 Scorekarte
 Handicap & Vorgabe
 Neue Golfregeln - ab 2012
 Rund ums Golfen
 Driving Range
 Chippen, Pitching Green
 Putting Green
 Golf Lexikon
 Golf Schnupperkurs
 Platzreife Platzerlaubnis
 Golf & Gesundheit
 Golf & Spielformen
 Golfbücher
 Golfregeln & Golfvideos
 Golfwissen
 Golfregel-Veranstaltungen
 Golf & Kontakt
 Golf Links

 Mediadaten & Werbung

 Disclaimer

 Impressum

 Datenschutzerklärung

 Cookie-Einstellungen

Golf Etikette - Vorrecht auf dem Golfplatz


Vorrecht auf dem Golfplatz

Wann haben Sie ein Vorrecht auf dem Golfplatz?

Sofern nicht anders festgelegt, haben Flights mit zwei Golfspielern Vorrang vor Flights mit drei oder vier Golfspielern, d.h. Ihnen soll die Gelegenheit gegeben werden, zu überholen.

Einzelspieler haben kein Vorrecht, d.h., sie müssen alle anderen Flights überholen lassen.

Spiele über eine volle Runde (18 Löcher) haben Vorrang vor abgekürzten Runden.

Wer die Golfregeln kennt und auf dem Golfplatz richtig anwendet, kann sich vor unnötigen Strafschlägen bewahren und z.B. mit Hilfe eines Erleichterungsverfahrens den einen oder anderen Vorteil für sein Golfspiel herausholen.

Vorrecht auf dem Golfplatz
Vorrecht auf dem Golfplatz: 4 vor 3 vor 2er Flights




Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Golf, Golfen, Golfregeln. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse) überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.

© www.golfregeln.de - Dr. Jürgen W. H. Niebuhr