Home
 
 Golf & Etikette

 Golfregeln
 Am Abschlag
 Das Fairway
 Das Rough
 Der Bunker
 Die Wasserhindernisse
 Das Grün
 Erleichterungen
 Naturstoffe/Hemmnisse
 ungewöhnlicher Boden
 Der Golfball
 Der Golfschläger
 Scorekarte
 Handicap & Vorgabe
 Neue Golfregeln - ab 2012
 Rund ums Golfen
 Driving Range
 Chippen, Pitching Green
 Putting Green
 Golf Lexikon
 Golf Schnupperkurs
 Platzreife Platzerlaubnis
 Golf & Gesundheit
 Golf & Spielformen
 Golfbücher
 Golfregeln & Golfvideos
 Golfwissen
 Golfregel-Veranstaltungen
 Golf & Kontakt
 Golf Links

 Mediadaten & Werbung

 Disclaimer

 Impressum

 Datenschutzerklärung

 Cookie-Einstellungen

Golfregeln.de - Der Golfplatz - das sollten Sie wissen!

Lächerlicher Golf-Aberglaube

Menschen, die weit von der Golfwelt entfernt sind, denken, dass es weit entfernt von Verletzungen, Frustration und Aberglauben ist. Wie falsch sie tatsächlich sind! Heute bietet Ninecasino die vollständige Berichterstattung über den berüchtigtsten Aberglauben unter Profispielern und Amateuren. Seien Sie sich bewusst, es sind sowohl lustige als auch wichtige Informationen. Die Champions der US Open und des Masters-Turniers würden nicht lügen. Machen Sie sich bereit und bereiten Sie Ihr Notizbuch vor. Lass uns gehen.

Verwenden Sie niemals farbige T-Shirts

Rot kann in der westlichen Kultur eine Gefahr bedeuten, die ganz anders ist als in China, wo der rote Drache ein Symbol für Geld und Erfolg ist. Die Verwendung roter Tees kann also zu einer gefährlichen Runde führen. Tony Lema weiße T-Shirts auch. LMAO, aber er sagte, dass Weiß zu häufig ist und Unglück bringen könnte. Leider starb er zwei Jahre später, nachdem er 1964 bei einem Flugzeugabsturz einen großen Titel bei der Open Championship gewonnen hatte. Sein Tod war sowohl schockierend als auch kinematografisch, da sein Flugzeug direkt im Wasserhindernis abstürzte. Ich wünschte, eines Tages erscheint ein Film über den schottischen Champion der 60er Jahre, der das Spiel gelebt hat und auf dem Territorium des Lansing Country Club in Illinois gestorben ist. RUHE IN FRIEDEN. Gehen wir weiter. Lee Trevino mied gelbe Tees, weil er dachte, dass Gelb die Farbe der Feigheit ist (wir hoffen, dass die Gewinner und Fans der Tour de France nicht beleidigt werden). Aber egal wie lächerlich es klingt, Lee Trevino hat die US Open, die PGA Championship und die Open Championship gewonnen. Denken Sie also daran. Auch sein Aberglaube oder seine Gewohnheit war es, seinen Hut nach einem Glücksschuss wie einen Frisbee zu werfen. Schau dir seine besten Aufnahmen auf YouTube an, wirklich schönes Spiel.

Golfspieler - Gewinner am Abschlag
Bild: einen Gewinner erkennt man oft schon beim Abschlag

Spielen Sie vorsichtig

Sie wissen, dass es eine Menge Golf-Glücksspiele gibt

  • Daytona
  • Bingo, Bango, Bongo
  • Banker
  • Nassau
  • Das Punktspiel
  • Vegas
  • Kaninchen
  • und noch mehr.

Eine andere großartige Möglichkeit, während Sie unterwegs sind, zu spielen, besteht darin, top slots spiele zu spielen. Fahren Sie zur Show, putten Sie zum Teig, wie ein größter Golfchampion einmal sagte. Der Geist des Golfers dreht sich mit Sicherheit um Geldverdienen und Risiko. Verwenden Sie also verschiedene Methoden, um Ihre Konzentration und Ihr Gefühl für Grenzen zu verbessern.

Achten Sie auf Taschen

Der Gewinner der Open Championship 1973, Tom Weiskopf, hielt es für ein Glückszeichen, drei Penny-Münzen in der Tasche zu haben. Es gibt Kontroversen über Golfer, was sie in den Taschen tragen sollen, aber fast die gesamte Mehrheit der Spieler ist davon überzeugt, dass es wichtig ist, niemals einen zusätzlichen Ball in der Tasche zu haben! Dies bedeutet, dass Sie sich selbst nicht vertrauen und höchstwahrscheinlich verlieren werden.

Sprich niemals mit deinem Ball

Niemand weiß genau, woher es kommt, aber viele Magazine und Golfer folgen dieser Regel.

Haben Sie glückliche Marker

Sie sollten Ihren Ball niemals mit einer Münze markieren, die weniger als ein Viertel wert ist. Es bedeutet, dass Sie billig sind und mehr für einen Kurs bezahlen.

Tippen Sie auf die Innenseite der Kappe

Nachdem Sie einen Putt von mehr als 3 Fuß gemacht haben, klopfen Sie mit der Kugel auf die Innenseite des Bechers, während Sie ihn entfernen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie für den Rest der Runde an jedem Loch leiden.

Waschen Sie Ihren Ball niemals in einer guten Runde

Jeder Profi wird Ihnen sagen, dass alles Glück verkrustet ist und Sie es nicht abwaschen sollten. Zum Glück im Golf bedeutet das nur den Ball. Lassen Sie Ihren Kurzschluss also nicht in einem Clubhaus stinken.

Wenn Sie noch mehr seltsamen Aberglauben kennen, lassen Sie es uns bitte wissen. Es ist keine Übertreibung, denn alles im Golf ist wichtig. Golfstrategie ist eine sehr schwierige Sache, bei der Sie jeden wichtigen Moment wie Wetter, Ausrüstung, Ausdauer, Charakter, persönliches Leben und viele weitere Aspekte berücksichtigen müssen. Aber wir lieben das Spiel.

 

 

Achtung Hinweis!
Onlinecasinos sind erst für Spieler/Spielerinnen erlaubt, die mindestens 18 Jahre alt sind. Glücksspiel kann in Spielsucht enden. Weitere Infos und Hilfe finden Sie unter BZgA.


Diese Webseite enthält von uns ausgewählte, bezahlte Werbung / Anzeigen von Drittanbietern für die Zielgruppe Golf, Golfen, Golfregeln. Sie können über die Anzeigen dieser Anbieter via Verlinkung oder andere Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail Adresse) überwiegend kostenlos Kontakt aufnehmen. Jeder einzelne Link wurde von uns zum Zeitpunkt der Erstellung sorgfältig geprüft.

© www.golfregeln.de - Dr. Jürgen W. H. Niebuhr